Leben und Wohnen für Kinder und Jugendliche

Seit 1993 bieten wir familiengegliederte Erziehung in Kleinstheimen an.

Unsere Wohngruppen und Erziehungsstellen befinden sich in den Landkreisen Dahme-Spreewald (LDS), Oder-Spree (LOS), Oberspreewald-Lausitz (OSL) und Teltow-Fläming (TF).

Familiengegliedert heißt für uns, in kleinen Betreuungsformen von 2 bis 8 Plätzen so nah wie möglich nach Familienstrukturen zu arbeiten, um den Kindern und Jugendlichen Sicherheit, überschaubare Strukturen sowie Wärme und Geborgenheit geben zu können. Damit eignen sich diese Betreuungsformen besonders für teilweise nicht vermeidbare, längerfristige Unterbringungen bzw. für Geschwisterreihen.

Grundsätzlich streben wir an, die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen zu selbstbewussten und entscheidungsfreudigen Menschen nach humanistischem Weltbild zu erziehen, die ihren Platz in der Gesellschaft finden und behaupten sowie die Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens akzeptieren (Mehr dazu finden Sie in unserem Leitbild).

Unsere Wohngruppen

Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Wohngruppen und Erziehungsstellen.

Freie Plätze

Suchen Sie einen geeignete Einrichtung für Kinder oder Jugendliche? Vielleicht haben wir den passenden Platz entsprechend des Bedarfes des jungen Menschen. Sie erreichen uns
mobil 0170 – 236 45 11
Yvonne Hey, Leiterin der Einrichtung.